Shiatsu unterstützt bei

DSC01619.jpg

Beschwerden des Bewegungsapparats, Kopfschmerzen und Migräne

DSC01672.jpg

diverse Frauenthemen wie Zyklusunregelmäßigkeiten, Endometriose, Regelschmerzen...

DSC01356.jpg

Baby und Kindershiatsu

DSC01510.jpg

Kinderwunsch, Schwangerschaft, Wechseljahre

DSC01458.jpg

Stress, Schlafstörungen, seelischem Ungleichgewicht, Burnout Prävention, Lebenskrisen...

DSC01627.jpg

Entspannung und Regeneration

 

SHIATSU

Meine Behandlungen beginnen immer mit einem ausführlichen Gespräch, gemeinsam erstellen wir dabei ein speziell auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnittenes Behandlungskonzept.

Es kommen unterschiedlichste Methoden und Techniken zum Einsatz, die ich in jahrelanger Ausbildung und vielen Weiterbildungen erlernt habe. Daumen-, Finger und Handballendruck entlang der Meridiane, sanfte Schaukelbewegungen, Gelenksrotationen und -mobilisationen aktivieren und regen das Energiesystem, die Durchblutung und das Gewebe an und tragen so dazu bei, Blockaden zu lösen, den Kopf frei und den Körper beweglich zu machen.

Die Behandlung selbst findet in bequemer Kleidung (am besten Jogginghose, T-Shirt und warme Socken) auf einer weichen Matte am Boden statt. Mit speziellen Lagerungskissen kannst du so entspannt die Behandlung genießen.

Es ist mir wichtig, den Menschen auf meiner Matte als Ganzes zu sehen, die körperliche und geistige Konstitution wahrzunehmen und gemeinsam mit dir an einer für dich erwünschten Verbesserung zu arbeiten.

DSC01542.jpg
 
DSC01693.jpg

NARBENENTSTÖRUNG

Bei der Narbenentstörung wird achtsam der Bereich um die Narbe (Muskeln, Bindegewebe, Faszien, etc) und das vernarbte Gewebe aufgelockert. Das Narbengewebe wird wieder gut durchblutet, weicher und merkbar entspannt. Jede Narbe hat Einfluss auf den Körper, in vielen Fällen auch auf die Seele. Die Narbe entsteht durch Einflüsse, die oftmals geplant, sehr häufig jedoch völlig unerwartet passieren.

Egal ob die Narbe erst kürzlich oder schon vor zig Jahren entstanden ist, es ist zu jedem Zeitpunkt absolut empfehlenswert, der Narbe, sei sie auch noch so klein, noch einmal die Aufmerksamkeit zu schenken und sie gut zu behandeln. 

Die Narbenentstörung wird empfohlen, wenn

  • Narben und/oder der umliegende Bereich schmerzen, brennen, jucken, sich nur schwer bewegen lassen

  • Empfindungsstörungen auf und rund um das Narbengewebe auftreten       

  • Narben sich hart, wulstig oder unangenehm anfühlen 

  • Probleme bestehen, die Narbe selbst zu berühren

  • Wetterumschwünge unangenehm wahrgenommen werden

DO-IN

…bedeutet übersetzt der Weg zu mir (selbst)

Beim Do-In geben wir uns in Einzeltrainings oder in kleiner feiner Runde den Raum, unseren Körper wieder richtig wahrzunehmen. Du spürst wieder, was Körper und Geist gut tut und wie du dir selbst mit einfachen Übungen im Alltag wieder gut tun kannst. Beim Do-In wechseln Anspannung, Entspannung, Meditation, Atemübungen, … Ein bunter Mix aus unterschiedlichen Strömungen wie Yoga, Pilates, Krafttraining und Tipps und Tricks aus der Shiatsu-Schatzkiste lösen körperliche und geistige Blockaden und bringen dich wieder in Balance. Und auch der Spaß kommt dabei nicht zu kurz, denn das Lächeln das du aussendest, kehrt zu dir zurück…

 

Termine für Do-In Kurse oder Einzeltrainings auf Anfrage

Do-In braucht keine Vorkenntnisse und ist für jede / jeden geeignet. In den Einheiten gehen wir individuell auf deine Verfassung, Bedürfnisse und Wünsche ein.

DSC01803.jpg
 
DSC01453_edited.jpg

BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Die betriebliche Gesundheitsförderung nimmt immer öfters Einzug in Unternehmen.

Betriebliche Gesundheitsförderung hat das Ziel, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheit zu stärken und das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen zu verbessern. 

Ob Shiatsu, Ernährung, Do-In oder eine Kombination aus den unterschiedlichen Bereichen - in Abstimmung mit dem Unternehmen erstelle ich gerne ein unverbindliches, individuell auf die Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.